Öffentliche Führung:
„St. Marxer Friedhof”

Ich lade Sie zu einem Spaziergang ein ...
in eine Oase der Stille

Außerhalb des Linienwalls entstand 1784 ein Friedhof für die Verstorbenen der heutigen Bezirks 1, 2 und 3. Hier befindet sich nicht nur das Schachtgrab in dem Wolfgang Amadeus Mozart beigesetzt wurde, sondern auch die Grablege berühmter Persönlichkeiten der Biedermeierzeit. Bei der Auflösung der Vorstadt-Friedhöfe in den 1870er Jahren und der Umbettung namhafter Verstorbenen in die Ehrengräber am Zentralfriedhof, fiel der Friedhof St. Marx nicht wie die anderen Vorstadt-Friedhöfe der Umwidmung in eine Parkanlage zum „Opfer”, sondern wurde als Freilichtmuseum erhalten.

Treffpunkt: Eingang Friedhof St. Marx, 1030 Wien, Leberstraße 6A,

Dauer des Spaziergangs: ca. 1,5 Stunden
Führungskosten:: EUR 15,- p.P.


Anmeldung  erforderlich, bitte verwenden Sie das  >>Anmeldeformular, oder klicken Sie den entsprechenden Termin an. Sie erhalten innerhalb der nächsten 12 Stunden eine Rückbestätigung.

April 2018
So, 15.04.18 16:00 So, 22.04.18 16:00
Mai 2018
Do, 10.05.18 16:00

Die Mindestteilnehmeranzahl beträgt vier Personen.

Andere Termine, als die oben angeführten, sind ab einer Teilnehmeranzahl von sechs Personen möglich. Bitte richten Sie Ihre Terminanfrage per Mail an office@yourviennaguide.net oder telefonisch unter +43 (0)660 4868342.

weitere aktuelle öffentliche Führungen:
„Wiener Zentralfriedhof”
„Wien entdecken”
„Cottage”